Oh Tannebaum, oh Tannebaum…..

Meine Lieblingshäkelnadelhersteller  Silke und Norbert Schmenk von WollLolli hatten im November mal wieder eine tolle Idee:

In einer Weihnachtsbaumschmuckaktion konnten  eine begrenzte Zahl von Teilnehmerinnen an einer kleinen Verlosung teilnehmen. Alle Teilnehmerinnen erklärten sich im Vorfeld damit einverstanden für die glückliche Gewinnerin eine Kleinigkeit für deren Weihnachtsbaum zu häkeln oder zu basteln. Die Gewinnerin musste sich bereiterklären den an sie geschickten Weihnachtsbaumschmuck an ihrem Weihnachtsbaum zu hängen und zu fotografieren und die Bilder in der Gruppe zu zeigen.

Ich finde die Aktion spannend und habe mitgemacht. Ich war leider nicht die Gewinnerin aber es hat auch viel Spaß gemacht sich etwas auszudenken und zu dann zu häkeln.

Wie man auf den Bildern sehen kann sind es zwei runde Anhänger geworden mit einem Durchmesser von ca. 11 cm.  Gearbeitet aus Baumwollgarn mit festen Maschen und Stäbchen. Die Punkte auf dem Pilzhut und das Gras am Fuß des Pilzes ist aufgestickt.

Meine gehäkelte Deko ist heute mit der Post auf die Reise gegangen. Ich hoffe sehr das die beiden Anhänger der Empfängerin gefallen und bin riesig gespannt was sich die anderen Teilnehmerinnen so einfallen lassen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.